Announcements



04/04/2017

Gerda Henkel Foundation in Munich named “Academic Foundation of the Year 2017”

Die Gerda Henkel Stiftung wurde mit dem Preis „Wissenschaftsstiftung des Jahres 2017“ geehrt. Die Preisverleihung fand im Rahmen der „Gala der Deutschen Wissenschaft“ statt, die der Deutsche Hochschulverband in der Residenz München ausrichtete.

Prof. Dr. Dr. h.c. Hans-Joachim Gehrke, Stellvertretender Vorsitzender des Kuratoriums der Gerda Henkel Stiftung (links), und Dr. Thomas Goppel, Staatsminister für Wissenschaft, Forschung und Kunst des Landes Bayern a.D., Foto: DHV, Till Eitel/eyetill.com

Die Auszeichnung „Wissenschaftsstiftung des Jahres“ wird von der Deutschen Universitätsstiftung und der Wissenschaftlichen Buchgesellschaft vergeben. Für die Gerda Henkel Stiftung nahm der Stellvertretende Vorsitzende des Kuratoriums, Prof. Dr. Dr. h.c. Hans-Joachim Gehrke, die Urkunde entgegen. Wie er in seiner Dankesrede bekannt gab, wird die Gerda Henkel Stiftung die Stipendienprogramme TANDEM und Welcome der Deutschen Universitätsstiftung in den kommenden fünf Jahren mit bis zu 20 Stipendienjahren für Doktorandinnen und Doktoranden aus den geisteswissenschaftlichen Fächern fördern. Die Laudatio hielt der Staatsminister für Wissenschaft, Forschung und Kunst des Landes Bayern a.D., Dr. Thomas Goppel, MdL.

Weitere Auszeichnungen wurden in den Kategorien „Goethe-Medienpreis für hochschul- und wissenschaftspolitischen Journalismus“, „Rektor des Jahres“, „Wissenschaftsminister des Jahres“ „Student/Studentin des Jahres“, „Nachwuchswissenschaftler des Jahres“ sowie “Hochschullehrer des Jahres“ verliehen. Durch den Abend führte die Journalistin Gundula Gause.

Das Video des Deutschen Hochschulverbands gibt einen kleinen Einblick in die Arbeit der Gerda Henkel Stiftung: Weiter.