Press Releases



Pressemitteilung, 06/21/2011

Gerda Henkel Stipendien für Ideengeschichte vergeben

Vier Geisteswissenschaftler zu Gast in Marbach, Weimar und Wolfenbüttel

Das Deutsche Literaturarchiv Marbach, die Klassik Stiftung Weimar, die Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel und die Gerda Henkel Stiftung haben die „Gerda Henkel Stipendien für Ideengeschichte“ vergeben. Das Programm unterstützt Doktorandinnen und Doktoranden sowie Postdoktorandinnen und Postdoktoranden, die auf der Grundlage von Quellenbeständen der drei Forschungseinrichtungen ein ideengeschichtliches Projekt durchführen möchten. Vier Geisteswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler aus Berlin, Kassel, Tübingen und Utrecht erhalten die Möglichkeit zu einem befristeten Forschungsaufenthalt.

Die Kommission sprach der Historikerin Susanne Junk (Kassel) für ihr Vorhaben „Prophetie als Partizipation am Heilsgeschehen? Lutherische Laienprophetie in gedruckten Quellen des konfessionellen Zeitalters“ ein fünfmonatiges Doktorandenstipendium für die Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel zu. Im Deutschen Literaturarchiv Marbach arbeitet der Tübinger Historiker Peter Tietze im Rahmen eines fünfmonatigen Doktorandenstipendiums an einer „Begriffgeschichte als methodische Innovation und Selbstreflexion 1920–1970“. Für sein Vorhaben „Das Zeitalter der selbstherrlichen Technik. Zur Metaphorologie der Technikdebatte in der Nachkriegszeit“ erhielt der Kulturhistoriker Christian Voller ein viermonatiges Promotionsstipendium. Seine in Frankfurt (Oder) angesiedelte Doktorarbeit bezieht sich ebenfalls auf Archivstücke des Deutschen Literaturarchivs Marbach. In Weimar wird Dr. Cornelis van der Haven (Utrecht) über das Thema Bellizismus und Literatur im 18. Jahrhundert forschen. Für sein Projekt „Enlightenment at War: Epic Poetry, the Citizen and Discursive Bridges to the Military (1740–1800)“ bewilligte das Auswahlgremium ein viermonatiges Postdoktorandenstipendium.

Kontakt/Pressestellen:
Gerda Henkel Stiftung
Dr. Sybille Wüstemann
Tel.: 0211/93 65 24 0
E-Mail: wuestemann@gerda-henkel-stiftung.de
Internet: www.gerda-henkel-stiftung.de

Deutsches Literaturarchiv Marbach
Alexa Hennemann
Tel.: 07144/848 173
E-Mail: presse@dla-marbach.de
Internet: www.dla-marbach.de

Klassik Stiftung Weimar
Timm Schulze
Tel.: 03643/545 113
E-Mail: timm.schulze@klassik-stiftung.de
Internet: www.klassik-stiftung.de

Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Antje Dauer
Tel.: 05331/808 213
E-Mail: dauer@hab.de
Internet: www.hab.de