Press Releases



Pressemitteilung, 09/12/2013

Stiftungen – mehr als heiße Luft
Gerda Henkel Stiftung lässt am europaweiten „Tag der Stiftungen“ am 1. Oktober Ballons steigen und verlost eine Spende

Der 1. Oktober ist der europäische „Tag der Stiftungen“. Erstmals laden Stiftungen in Deutschland an diesem Tag zu Veranstaltungen ein, um auf die Vielfalt ihres gemeinnützigen Engagements aufmerksam zu machen. Die Gerda Henkel Stiftung beteiligt sich mit einer Ballonaktion: Unter dem Motto „Stiftungen – mehr als heiße Luft“ steigen um 11.00 Uhr auf dem Heinrich-Heine-Platz 500 Ballons mit Postkarten auf, die von Promotionsstipendiatinnen und -stipendiaten der Stiftung gestaltet wurden. Bis zum 15. Oktober können sich ihre Finderinnen und Finder per E-Mail bei der Geschäftsstelle der Gerda Henkel Stiftung melden. Die Stiftung verlost unter den Einsendern eine Spende in Höhe von 5.884 Euro. Der Betrag entspricht der Anzahl der Forschungsprojekte, die die Gerda Henkel Stiftung seit ihrer Gründung weltweit gefördert hat. Das Geld kommt einer gemeinnützigen Organisation oder Forschungseinrichtung zugute, die im Bereich der Geisteswissenschaften tätig ist. Den Empfänger bestimmt der Gewinner. Weitere 10 Einsenderinnen und Einsender erhalten einen Buchpreis.

Zum Tag der Stiftungen laden wir Sie herzlich ein am Dienstag, den 1. Oktober 2013, um 11.00 Uhr auf den Heinrich-Heine-Platz (40213 Düsseldorf). Gerne nimmt die Geschäftsstelle der Gerda Henkel Stiftung Ihre Anmeldung entgegen (Kontakt: Dr. Sybille Wüstemann, Tel.: 0211 93 65 24 0, wuestemann@gerda-henkel-stiftung.de).

Informationen im Internet:
Die vollständigen Teilnahmebedingungen hält die Gerda Henkel Stiftung auf ihrer Homepage bereit (www.gerda-henkel-stiftung.de/aktuelles). Eine Übersicht über die bundesweiten Aktivitäten am Tag der Stiftungen bietet der Bundesverband Deutscher Stiftungen (www.tag-der-stiftungen.de).

Die Gerda Henkel Stiftung wurde 1976 von Frau Lisa Maskell (1914–1998) zum Gedenken an ihre Mutter Gerda Henkel errichtet. Die Gerda Henkel Stiftung ist eine von der heutigen Henkel AG & Co. KGaA unabhängige, gemeinnützige Einrichtung privaten Rechts mit Sitz in Düsseldorf. Ausschließlicher Stiftungszweck ist die Förderung der Wissenschaft. Die Disziplinen Archäologie, Geschichtswissenschaften, Historische Islamwissenschaften und Kunstgeschichte stehen im Zentrum der Fördertätigkeit.